Katzennot im Kreisgebiet ist groß

20111007_HarlingerHARLINGERLAND/AH – Eine Flut von Katzen jeden Alters überrollt den Tierschutzverein Harlingerland. Es vergeht kaum ein Tag, an dem kein Anruf eingeht, dass eine Katze gefunden wurde, teilt der Verein mit. Ausgesetzt, entlaufen – die Ursachen sind nicht nachvollziehbar. Am schlimmsten aber ist zur Zeit die große Anzahl der Meldungen von Katzenkolonien, die sich im Kreis Wittmund angesiedelt haben.
Lesen Sie bitte weiter im Artikel Katzennot im Kreisgebiet ist groß (PDF) aus dem Anzeiger für Harlingerland vom 07.10.2011.