Schluss mit der Vermehrung!

Beitrag in der Ostfriesen-Zeitung vom 04.08.2017

INITIATIVE Tierschutzverein Harlingerland fordert Kastrationspflicht für Katzen
Das Thema soll bei der nächsten Bürgermeisterkonferenz des Landkreises auf den Tisch.
LANDKREIS WITTMUND – Der Tierschutzverein Haflingerland will mit einer neuen Initiative für eine Katzen-Kastrationspflicht im Landkreis Wittmund werben. „Es gibt hier eindeutig ein Katzenproblem“, erklärte die 1. Vorsitzende des Tierschutzvereins Harlingerland, Elfriede Kirchdorfer. Und meint damit: Zu viele Katzen, die sich immer weiter vermehren.
Dieser Beitrag von Imke Oltmanns ist am 04.08.2017 in der Ostfriesen-Zeitung erschienen.