Armes Würmchen!

Update: 02.08.18

Die Kleine trinkt gut und macht sich schon zaghaft über Nassfutter her. Auch an dem Kittentrockenfutter knabbert sie herum. Sie hat 25 Gr. zugenommen. Und sie benutzt das Katzenklo. Unglaublich, was sie in der kurzen Zeit geschafft hat.

Wer jetzt immer noch der Meinung ist, dass das Leben der Katzen in Freiheit und Unabhängigkeit, zudem noch unkastriert, etwas Erstrebenswertes ist, der soll sich dieses Würmchen mal genau ansehen. Verklebte Augen, die Nase zu, 18 Zecken und übersäät von Flöhen. Das ist kein Leben, sondern ein qualvolles Sterben auf Raten. Sie wiegt bei einem Alter von ca. 4 Wochen nur 230 Gr. Wir haben die kleine Fellnase aufgenommen und hoffen inständig, dass sie es schafft. Sie ist lieb und lässt alle Behandlungen geduldig über sich ergehen. Noch ist es zu früh…aber vielleicht verlieben sich schon Menschen in die Süße.
Informationen: TSV Harlingerland e.V. Tel.: 04974-9144931