Und wieder Fundkatzen in Wittmund!

Drei Jungtiere tauchen in Wittmund in einem Garten auf. Keiner kennt sie, sie gehören niemanden. Eine wild lebende Katze hält sich dort schon länger auf, wird gefüttert. Wahrscheinlich sind es ihre Jungen. Die Mutterkatze ist mittlerweile von uns kastriert worden, um die ewige Spirale des unerwünschten Nachwuchs zu unterbrechen. Die Jungtiere befinden sich auf einer Pflegestelle, aber es ist noch nicht sicher, ob sie überhaupt den Kontakt zu Menschen wollen. Sie sind sehr ängstlich und zurückhaltend…wild kann man sie eigentlich nicht nennen. Wir suchen dringend ein Zuhause für sie. Am liebsten bei Menschen, welche die Zeit, Geduld und Ausdauer haben, diesen Kleinen zu zeigen, dass es auch bei Menschen ein wunderschönes Katzenleben geben kann und das es echte Vorteile hat, wenn man dem Menschen vertraut. Wer möchte diese Angsthasen bei sich aufnehmen?

Von dem dritten haben wir noch kein Foto: es ist ein rot-weißer Kater.Informationen TSV Harlingerland e.V., Tel.: 04974-9144931