Katzenbabys am Straßenrand!

Diese beiden Katzenkinder wurden am 05.10.18 am Straßenrand in Wittmund Rispel von aufmerksamen Tierfreunden am Wall vor dem Wald gefunden…weit und breit kein Haus. Die ca. 8 Wochen alten Babys waren unterkühlt, ausgehungert und dehydriert. Abgesehen von den Gefahren an einer Hauptstraße, hätten sie Nacht kaum überlebt. Wir sind sicher, dass sie ausgesetzt wurden. Warum kastrieren die Leute ihre Tiere nicht, wenn sie den Nachwuchs nicht artgerecht versorgen wollen? Informationen TSV Harlingerland e.V, Tel.:04974-9144931