Neues aus dem Zuhause im Glück!

Update: 10.03.19
Die drei haben ihre 2. Impfung erhalten…und die Käfigtüren haben sich geöffnet. Ihr Leben in Freiheit, aber in einem eigenen Zuhause hat begonnen. Viel besser kann man sich ein Katzenleben nicht wünschen. Viel Spaß beim Mäusefangen! Und Danke an Familie Buldt, die sich so liebevoll und überlegt um die Eingewöhnung gekümmert hat. Die beiden Geschwister von Sirius, Dobby und Fleur wünschen sich auch so tolle Menschen.


Wieder vereint!

Das sind die Katzen, die in Burhafe wild gelebt haben und jetzt in Werdum Boisenhausen sind. Die Bilder zeigen es: sie sind froh, wieder zusammen zu sein. Alles Gute für Euch und Eure neuen Mhttp://www.tierschutzverein-harlingerland.de/2019/02/neues-aus-dem-zuhause-im-gueck/enschen!