Fundkatze in Werdum-Wallum ist wieder bei ihren Besitzern!

Update: 25.07.19

Sie ist wieder Zuhause!

 

Diese Katze ist am Donnerstag, den 18.07.19,  auf einem Ferienhof in Werdum-Wallum aufgetaucht und hat sich sofort den Gästen angeschlossen. Sie ist sehr dünn und hat Katzenschnupfen. Leider ist ist nicht gechippt oder tätowiert. Die kleine Fellnase, vermutlich ist sie ca. 7 Monate alt, ist extrem verschmust und menschenbezogen und gibt sogar dem Hund Köpfchen. Wir hoffen, dass sich der Besitzer finden lässt. Allerdings befürchten wir, dass sie evtl. ausgesetzt wurde. Denn gleichzeitig wurde in direkter Nähe ein zweites Kätzchen, schwarz-weiß, gefunden. Schwierig, da an einen Zufall zu glauben. Sie wurde jetzt erst einmal tierärztlich versorgt, da sie Katzenschnupfen hat  und bleibt zunächst auf dem Hof. Fundmeldung erfolgt!  Informationen: TSV Harlingerland e.V., Tel.: 049749144931