Katzenschutzverordnung auch in Friedeburg!

Auch in Friedeburg haben sich die Politiker der Verantwortung gestellt und eine Katzenschutzverordnung mit Kastrations-, Kennzeichnungs-und Registrierungspflicht erlassen. Sie gilt sofort nach der Bekanntmachung durch das Amtsblatt. Katzenbesitzer, deren Katzen noch unkastriert sind, sollten jetzt handeln. Auch Menschen, die regelmäßig draußen lebende Katzen füttern, gelten als Katzenhalter. Bei finanziellen Problemen unterstützen wir gerne. . Informationen: TSV Harlingerland e.V., Tel.: 04974-9144931