Melli ist ein Glückspilz!

Update: 04.08.2019

Das fast unglaubliche ist geschehen: Melli hat einen Platz bei älteren Menschen, die sie nun verwöhnen. Das Alleinsein ist vorbei! Wir freuen uns so sehr!

Ich heiße Melli und bin 16 Jahre alt. Leider ist mein Frauchen verstorben und nun bin
ich ganz allein. Bin eine reine Wohnungskatze und lasse mich auch gern kraulen.
Die Enkelkinder hatten mich aufgenommen und liebevoll und geduldig versucht, mir
wieder ein neues Zuhause zu geben, aber ein Haushalt mit Kindern und noch zwei
weiteren Katzen, das war zuviel für mich. Ich fühlte mich von den anderen Katzen
bedrängt und es ging mir nicht gut damit. Nun bin ich wieder in meinem alten
Zuhause – das es glücklicherweise noch fast unverändert gibt – aber leider ohne
Frauchen… ganz allein, nur ab und zu Besuch und Fütterung.
Ich werde also versorgt und es wird sich um mich gekümmert, aber hier kann mich
niemand in seine Wohnung nehmen, da dort entweder Hund oder Katze schon
vorhanden sind. Das macht uns alle traurig und ich würde mir wünschen, dass sich
doch noch jemand findet, der mir ein noch einmal ein ruhiges Heim bietet.(Bilder folgen).

Informationen TSV Harlingerland e.V. Tel.: 04974-914483