Kleine Katzenfamilie ist wieder bei ihren Besitzern

Update 06.05.

Der Besitzer hat sich gemeldet und hat die kleine Familie wieder aufgenommen.

Update 30.04.20 19h

Wir waren gerade beim TA!
Die Süsse ist leider NICHT gechippt.
Sie und Babies sind alle gut drauf… es gab ne Wurmkur und Flohmittel und jetzt geht’s nach „Hause“.

Moin alle Zusammen!
Die süsse Katzenmama wurde heute in Strackholt/Großefehn gefunden! In der Nachbarschaft ist sie nicht bekannt
Da sie mit ihren Babies nicht draussen bleiben kann, darf sie jetzt erstmal bei mir wohnen!
Sie muss definitiv ein Zuhause haben, denn sie ist Menschen gegenüber absolut aufgeschlossen und verschmust!
Wer die Süsse kennt, bitte bei mir melden, damit sie wieder nach Hause kommt!
Fahre jetzt gleich mit ihr zum TA Chip auslesen und durchchecken! Montag wird Sie bei der Gemeinde als Fundtier gemeldet und auch TH und Tasso werden informiert☝️

(Text und Bilder mit Erlaubnis verwendet) wieder ein Beispiel für das Fehlen der Katzenschutzverordnung im Landkreis Aurich 🙁

Kontakt und Informationen bitte unter 04974 9144931

Schreibe einen Kommentar