Coco und die Hoffnung, dass alles gut wird!

Notfall
Coco, eine Golden Retriever Hündin, 8 Jahre alt, verliert ihr zu Hause..
Nachdem sie 8 Jahre lang auf einem Campingplatz mit ihrem Frauchen und deren beiden Söhnen gelebt hat, ist für sie jetzt alles vorbei. Das Frauchen musste ins
Pflegeheim und der Sohn, der sie versorgte, geht jetzt, nach Verkauf des Campingplatzes, zurück in die Großstadt.
Coco hat  nicht viel kennen gelernt. Sie hatte ein freies Leben auf dem Campingplatz und vieles, was z.B. für das Leben in einer Großstadt erforderlich wäre, ist ihr fremd. Aber sie liebt den Menschen. An andere Hunde muss man sie vorsichtig heran führen. Kinder kennt sie nicht. Da sie sich aber nichts abnehmen lässt, was sie einmal im Fang hat, wäre davon abzuraten.
Schön wäre eine ländliche Gegend mit großem Garten, wo sie sich wieder frei bewegen kann.
Zur Zeit ist sie geschoren. Das wächst aber wieder und ein bisschen weniger Gewicht würde ihr auch sehr gut stehen.
Sie ist gechipt und kastriert.
Informationen: TSV Harlingerland e.V., Tel.: 04974-9144931

Schreibe einen Kommentar