Hilfe! Tote Katzenmutter in Leerhafe/Hovel

Heute früh wurde in Leerhafe/Hovel Höhe der Glascontainer eine Katze überfahren. Sie ist noch recht jung, dreifarbig getigert und leider weder gechipt noch tätowiert. Da sie ein deutlich ausgeprägtes Gesäuge hat ist anzunehmen, dass nun irgendwo ihre Jungen auf sie warten.
Falls Sie in diesem Bereich etwas mitbekommen, die Jungen sehen oder auch nur hören, bitten wir Sie, den Tierschutzverein Harlingerland e.V. zu informieren unter 04974 9144931
Bilder der Katze sind vorhanden.