Noch mal Glück gehabt!

Update: 02.08.20 Die beiden sind reserviert!

 

Diese beiden entzückenden Fellnasen wurden in Friedeburg an einer Straße gefunden. Geboren wurden sie aber auf einem Hof in Burmönken… Wie genau sie nach Friedeburg gekommen sind, weiß man nicht. Es wird vermutet, dass sie im Motorraum eines Autos mit gefahren sind. Jedenfalls hat sich vermutlich bei dieser Aktion die Glückskatze ein Bein gebrochen Eigentlich sollen sie bereits 8 Wochen alt sein, aber sie wogen nur knapp 500 Gramm. Also so viel,  wie 5 Wochen alte Kitten.
Nun sind sie bei uns, das Bein heilt langsam, aber sicher. Zudem hatten die Kleinen einen heftiger Giardienbefall, der behandelt werden musste. Ansonsten sind sie super verspielt und auch schon ordentlich schmusig. Und wunderschön!
Die beiden suchen ebenfalls noch nach Namen mit „G“ und bald ein eigenes Zuhause.