„Ginger“ sucht ihre Menschen!

Update 15.09.20.

„Ginger“, so heißt das Minikätzchen nun, hat sich zu einer sehr selbstbewussten Katze entwickelt. Mittlerweile ca. 13 Wochen alt, gesund und munter, weiß sie genau was sie will. Oder was sie eben nicht will 🙂 gerade beim Tierarzt hat sie das sehr deutlich gemacht. Aber normalerweise ist sie eine absolute Schmusekatze, die auch gerne spielt und tobt! Klein und zierlich ist sie geblieben, natürlich wächst sie noch, aber wahrscheinlich wird sie eher ein kleiner Vertreter ihrer Art bleiben. Sie sucht nun ebenfalls ein eigenes Zuhause, gerne mit Paul zusammen oder zu einer gleichaltrigen Katze dazu.

 

In einem Gebüsch an der Esenserstraße saß dieses kleine Fellknäuel und jammerte ganz fürchterlich. Aufmerksamer Anwohner informierten uns und so konnte der kleine Schreihals gesichert werden. Er ist höchstens 5 Wochen alt und befindet sich nun bei uns auf der Pflegestelle. Wir haben trotz sorgfältigem Suchen kein weiteres Kitten und auch keine Mutterkatze gefunden. Wer aber weiß, wo das Kleine hingehört, melde sich bitte bei uns. TSV Harlingerland  e.V., Tel.: 049749144931

Schreibe einen Kommentar