Notfall! 2 wunderschöne Hähne suchen ein neues Zuhause

Diesen Notruf erhielten wir heute:

Die 2 Hähne suchen dringend ein neues Zuhause. Sie sind am 10.8.2020 geschlüpft und dann mit mir auf die Insel Wangerooge gezogen. Der kleine Hahn ist eine ostfriesische Gold Möwe. Diese Rasse gehört zur Kategorie III (gefährdet) in der roten Liste der Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Haustierrassen e.V. Der große Hahn ist ein Maran Blau Kupfer. Die beiden vertragen sich sehr gut . Sie können leider nicht in der Jugendherberge Wangerooge bleiben, weil sie zu laut krähen . Bitte helft uns!  TSV Harlingerland e.V., Tel.: 049749144931 oder direkt bei den Besitzern: 01775268748

Schreibe einen Kommentar