Ein großer Notfall hat es leider nicht geschafft

Update: 01.02.2022 Die kleine Maus hat es leider nicht geschafft. Sie wurde heute beim Tierarzt eingeschläfert. Wir sind sehr traurig, hatten wir doch gehofft, dass sie noch eine Chance hat. Ist es ein Trost, dass sie die letzten Tage satt und im Warmen war? Danke an die Finderin, die nicht weg gesehen hat.

Es tut immer weh, ein Tier zu sehen, welches in einem solchen Zustand ist. Diese kleine Maus ist in Eggelingen zugelaufen. Völlig abgemagert, dehydriert und nur Haut und Knochen. Sie wurde tierärztlich versorgt und jetzt müssen wir abwarten, ob sie sich stabilisiert. Sie ist nicht gechippt, aber vielleicht erkennt sie ja jemand. Sie ist schon ziemlich alt, geschätzt 15 Jahre. Aber wir möchten ihr eine Chance geben, vielleicht noch ein paar Monate in Sicherheit und Geborgenheit zu sein. Wer sich vorstellen kann, hier zu helfen, bitte gerne bei uns melden. Informationen: TSV Harlingerland e.V., Tel.: 04974-9144931

Schreibe einen Kommentar