Griechische Landschildkröte „Max“ sucht schildkrötenerfahrene Menschen

Auch „Max“ verliert leider seinen wundervollen Garten, da sein Frauchen nach dem Tod ihres Mannes gezwungen ist, sich wohnlich zu verkleinern.

„Max“ ist 2008 geboren, wiegt ein gutes Kilo und hat Papiere. Er ist eher ein Einzelgänger. Von Oktober bis Ostern hält er Winterschlaf, deshalb wäre eine Vermittlung zeitnah wirklich schön. Allerdings sollten sich Interessenten natürlich mit den Bedürfnissen einer Griechischen Landschildkröte auskennen.

Bei Interesse rufen Sie uns gerne an unter 04974 9144931, wir stellen dann den Kontakt zur Besitzerin her.

Schreibe einen Kommentar